Wasserschlösser

Eine kleine Typologie des Wasserbehälters, auch Wasserschloss oder Hochbehälter genannt, vornehmlich aus der Zeit um die vorletzte Jahrundertwende.
Da ich die Objekte meist zufällig entdecke, sind die Lichtverhältnisse oft nicht günstig und auch der photographische Apparat unprofessionell. Wenn mir jemand bessere Bilder schickt, freue ich mich.
Die Idee, die Objekte in der Art der Becher-Schule streng frontal zu photographieren, erwies sich als nicht durchführbar.
Die Türen sind offensichtlich selten original.


pic 2

Friedberg (Hessen), Ortsteil Dorheim, 1906. Aufnahme Juli 2020.


pic 2

Friedberg (Hessen), Ortsteil Dorheim, wohl 60er-Jahre. Aufnahme Juli 2020.


pic 2 pic 3

Muschenheim, bei Lich, 1909. Aufnahme April 2020.


pic 5

Fauerbach, bei Nidda (Hessen, Vogelsbergkreis), 1902. Aufnahme Mai 2020.


Wallernhausen
Wallernhausen, bei Nidda (Hessen, Vogelsbergkreis), 1908. Aufnahme Mai 2020.


Büches

Büches (Hessen, Main-Kinzig-Kreis), 1955. Aufnahme Juni 2020.


Aulendiebach

Aulendiebach (Hessen, Main-Kinzig-Kreis). Aufnahme Juni 2020. „SINE AQUA NULLA VITA“


Diebach am Haag Diebach am Haag

Diebach am Haag (Hessen, Main-Kinzig-Kreis). Aufnahme März 2021. Nordhang: Gegenlicht. Sehr reduzierter Neoklassizismus der frühen 30er-Jahre. 550 m SE der Ortsmitte.


pic 6

Südlich Florstadt, Wetteraukreis, Hessen, 1909. Aufnahme Februar 2021.


pic 9

Nidderau (Windecken), 1967. Aufnahme Oktober 2020.


pic 9 pic 9 pic 9

Ober-Mockstadt (Hessen, Wetteraukreis), 1907. Aufnahme Februar 2021.


pic 6

Hausen, am Hohen Meissner, 1915. Aufnahme Sommer 2019.


Ein schönes Beispiel aus Wien findet sich hier und hier

Weitere Links:

Freiburg
Saarbrücken
Heiligenborn

Wasserhochbehälter