Datenschutz

Gemäß der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erklären wir hier, welche Daten wir von Ihnen erheben und speichern und zu welchem Zweck wir das tun.

Wenn Sie diese Seite besuchen,

werden von mir keine Daten über Sie erhoben, da diese Homepage keine Cookies setzt, keine Plug-ins sozialer Medien enthält und auch keine Scripts von Google oder dergleichen. Die Verbindungsdaten, also Ihre IP-Adresse (für die meisten Nutzer wird diese Nummer durch ihren Provider von Fall zu Fall vergeben, so dass es für mich nicht möglich ist, Sie, den aufrufenden Benutzer, zu identifizieren – wohl aber für die Polizei), welchen Browser Sie verwenden und welches Betriebssystems, welche Seiten Sie aufrufen, auch den Suchbegriff, mit dem diese Seite bei einer Suchmaschine gefunden wurde und der Zeitpunkt Ihres Aufrufs, werden (wie bei jeder Homepage!) von der Firma, auf deren Servern diese Homepage liegt (bei uns: die Firma BITel – www.bitel.de –) gespeichert. Die Rechtsgrundlage ist das Telekommunikationsgesetz, die rechtliche Lage unübersichtlich (vgl. den Wikipedia-Artikel zu Vorratsdatenspeicherung).

Diese Daten sind für uns zugänglich, lassen aber, wie gesagt, für mich keine Rückschlüsse auf Sie persönlich zu.

Ihre Rechte

Sie haben ein Auskunftsrecht zu den Daten, die irgendjemand Ihnen hat.

Sie können die Korrektur falscher Daten und die Löschung von Daten, für Speicherung kein Grund mehr vorliegt, verlangen. Da es sich hier nur um die Verbindungsdaten handelt, die ich nicht selber erhebe und speichere, wenden Sie sich bitte dafür direkt an die Firma BITel.

Wer ist verantwortlich

Ich, Wendelin Himmelheber, bin für diese Homepage verantwortlich.